Die Tierhalterhaftpflicht für Hund & Pferd

Sie sind Halter eines größeren Tieres wie zum Beispiel einem Pferd oder einem Hund, dann sollten Sie auf eine Tierhalterhaftpflichtversicherung nicht verzichten. Gerade diese Tiere bringen viele Gefahren mit sich, da sie nicht immer berechenbar sind. Beispielsweise Sie machen mit Ihrem Pferd einen Ausritt außerhalb des Geheges und durch den Verkehr wird Ihr Tier irritiert, gallopiert auf die Straße und verursacht einen Verkehrsunfall, da kommt direkt eine beachtliche Schadenssumme zusammen, ob Schadensersatz bei Sachschäden oder Schmerzensgeld bei verletzten Personen.

Sie tragen in der Regel die volle Haftung, gleich in welcher Sphäre sich die Schadenssumme bewegt, im ungünstigsten Fall auch ein Leben lang. Gleiche Situation sollten Sie Halter eines Hundes sein, Ihr Hund hat seinen eigenen Kopf, so kann es durchaus passieren, dass er sich von Ihnen losreist und auf die Straße rennt und ebenfalls einen Verkehrsunfall verursacht oder einen anderen Fußgänger anspringt und versehentlich verletzt.

Solche Fälle bleiben leider nicht aus und stehen auch nicht in unserer Gewalt, denn Tiere sind Lebewesen mit eigenem Denken, dass man wie beim Menschen nicht immer nachvollziehen kann. Generell besteht keine Pflicht sein Tier über eine Tierhalterhaftpflicht abzusichern, doch allerdings gibt es einzelne Fälle, die vom Gesetz her vorgeschrieben sind, aber Sinn macht eine Haftpflichtversicherung in jeder Beziehung, allein schon um ein finanzielles Risiko abzudecken.

Einige Versicherungsgesellschaften lehnen spezielle Hunderassen ab oder setzten die Beitrage beachtlich in die Höhe, da gilt es sich genauestens zu informieren und zu vergleichen. Im Versicherungsschutz mit inbegriffen sind Sie und Ihre Familie, Verwandte und Bekannte, sollten sie gegebenenfalls ab und zu die Betreuung des Tieres übernehmen. Der Versicherungsschutz beläuft sich generell weltweit. Der Beitrag errechnet sich nach den Einstufungen des Tieres der jeweiligen Versicherungsgesellschaften, hier gibt es eine Vielzahl von Versicherungsmodellen, also bitte auch gut vergleichen und sich ausreichend informieren.

Sichern sie sich als Tierhalter über eine Pferdehaftpflicht oder Hundehaftpflicht ab.

 

Externe Versicherungspartner:

Wenn Sie Haustiere halten, ohne Ihren Lebensunterhalt mit ihnen zu verdienen, haften Sie für Schäden, die ihre Vierbeiner anrichten, Sichern sie sich über eine Pferdehaftpflichtversicherung oder Hundehaftpflichtversicherung ab. Ein kostenloser Versicherungsvergleich ist Ihnen dabei behilflich die für Sie optimale Versicherung zu finden.

Versicherungsempfehlung:
Versicherung Online24
Partnerseiten:
Wellness Hotels